usv logo gross Kopie 2

Am 18.01.2020 richtete die Sektion Leichtathletik die Hallenlandesmeisterschaft der Seniorinnen und Senioren in der Brandbergehalle aus.

Da krankheitsbedingt einige Sportler ausfielen, nahmen lediglich 19 Starterinnen und Starter aus unserer Sektion teil. Mit seinen Leistungen verstecken brauchte sich aber niemand! Hier nur eine kleine Auswahl an Ergebnissen. Ein Highlight aus USV-Sicht sind die in 7,47 Sekunden gelaufenen 60 m von Jörg-Uwe Sparenberg. Er stellte damit einen neuen Hallenrekord in der AK M45 auf. Außerdem sprang er noch beeindruckende 6,04 m weit. Unsere Mehrkämpfer Guido Willers und Axel Richter erzielten schöne Ergebnisse im Kugelstoßen (10,95 m bzw. 10,70 m) und belegten damit die Plätze 2 und 3 in der AK M45. Daniel Gäbler als „Profi“ in dieser Disziplin stieß die Kugel 12,51 m weit und konnte in seiner neuen AK (M40) den ersten Platz belegen. Gerry Kley (9,06 s, 60 m, M60) und Horst Beige (9,74 s, 60 m, M70) zeigten ebenfalls schöne Ergebnisse.

Gefreut wurde sich auch über den Einstand unserer neuen USV Leichtathletik-Mitglieder. Annett Fischer belegte über 800 m in 2:32,02 min den ersten Platz in der W40 und mit 29,61 s über 200 m den zweiten Platz. Dass er eine echte Verstärkung für das Männerteam ist, stellte Steffen Fricke beeindruckend unter Beweis (wenn es eines Beweises bedurfte). Er stoß die Kugel auf 14,11 m (1. Platz, M35) und sprang im Anschluß 1,77 m hoch und wurde damit bei gleicher Höhe mit dem ersten Platz Zweiter. Wir freuen uns auf die nächsten Wettkämpfe mit den beiden!

Neben der Hallenlandesmeisterschaft fand die Landesmeisterschaft im Winterwurf und die Landesmeisterschaft der AK14, AK15 und U20 statt. Auch hier zeigten sich erfreuliche Ergebnisse und es ergaben sich einige Bestleistungen der hoffnungsvollen Nachwuchssportler.

Aller Ergebnisse sind unter https://ladv.de/ergebnis/datei/52881 zu finden.

Wie in den letzten Jahren konnte dieser große Wettkampf nur durch den unermüdlichen Einsatz aller Mitglieder der USV Leichtathletik und ihrer Familien, Freunden und Bekannten durchgeführt werden. Die Reihe an guten und sehr guten Leistungen gelang auch durch die erfahrene und  engagierte Vorbereitung und Durchführung des Wettkampfes durch die USV Leichtathleten. Hier noch einmal unser Dank an alle Mitwirkende, Helfer und Kampfrichter! Ohne Euch wäre das nicht möglich."

Nächste Termine

Sa Mär 07 @19:00 -
Basketball: 2.Regio Rhinos vs. Tiergarten Berlin, Dreifelderhalle der Sportschulen Halle Robert-Koch-Straße
Sa Mär 07 @19:00 -
Handball: MDOL Panther vs. Bad Blankenburg, Sporthalle Bildungszentrum (BIZ) Halle-Neustadt
Sa Mär 21 @19:00 -
Handball: MDOL Panther vs. Plauen/Oberlosa, Sporthalle Bildungszentrum (BIZ) Halle-Neustadt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.