Kaum Zeit zum Verschnaufen haben derzeit die American Footballer der USV Halle Falken. Nur eine Woche nach dem hart erkämpften 20:13-Sieg im Spitzenspiel gegen die Erfurt Indigos müssen die Rot-Weißen erneut ran. Am Sonntag erwarten sie ab 15 Uhr auf dem heimischen Falkenfield in der Frohen Zukunft (Dessauer Straße) die Berlin Thunderbirds.

Die Marschrichtung des Teams von Trainer Torsten Lüdtke ist dabei klar. Im siebenten Saisonspiel soll der siebente Sieg her. Das ist der Anspruch des souveränen Tabellenführers, des Personalsituation sich nur leichzt verbessert hat. Zwar kehrt Quarterback Erik Hüsgen nach auskurierter Zerrung wieder zurück, und können auch die vor einer Woche verletzt ausgefallen Tight End Fabian Kramer und Center Rene Bernhardt wieder auflaufen, dafür fällt mit Defensive End Thomas Antkowiak (Zerrung) eine wichtige Stütze aus.

Nächste Termine

Sa Mär 07 @19:00 -
Basketball: 2.Regio Rhinos vs. Tiergarten Berlin, Dreifelderhalle der Sportschulen Halle Robert-Koch-Straße
Sa Mär 07 @19:00 -
Handball: MDOL Panther vs. Bad Blankenburg, Sporthalle Bildungszentrum (BIZ) Halle-Neustadt
Sa Mär 21 @19:00 -
Handball: MDOL Panther vs. Plauen/Oberlosa, Sporthalle Bildungszentrum (BIZ) Halle-Neustadt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.