Drei Mitglieder der Sektion Basketball des USV Halle sind für den Bürgerpreis "Der Esel der auf Rosen geht" vorgeschlagen worden. Christiene und Michael Schaks sowie Christian Huhn engagieren sich seit Jahren für die Basketballer des USV Halle und leisten dort ehrenamtlich "eine tolle Arbeit", wie Abteilungsleiter Andreas Lau bestätigt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok