Mit 2 Teams in der Leistungsklasse 1 und einem Team in der Leistungsklasse 2 gingen wir heute auf Punktejagd. Vor heimischer Kulisse konnten wir heute unser Können zeigen. In der Gruppenphase setze sich der USV I erfolgreich mit cleveren Spiel gegen USV II und Kleinpaschleben durch und konnte seinen Gruppensieg feiern. USV II hatte leider zu viele Abstimmungsschwierigkeiteb sodass trotz knappen Spiel gegen Kleinpaschleben nur der 3. Platz in der Gruppe blieb. Doch nun hieß es im Kreuzspiel gegen Magdeburg zurück ins Spiel zu finden und das taten die Mädels auch sehr erfolgreich. Mutige und clevere Spielzüge sicherten unserem Team das Spiel um Platz 3. Hier durften wir erneut  gegen Kleinpaschleben antreten und gewannen dieses mal 2:0, sodass Platz 3 und damit der Klassenerhalt geschafft war. USV I müsste sich im Finale gegen Ligakonkruent Bitterfeld geschlagen geben. Der erste Satz war noch knapp umkämpft, doch zu viele Aufschlagfehler unsererseits ließ Bitterfeld jubeln. Im 2. Satz fehlte dann die nötige Konzentration sodass wir 0:2 verloren uns aber dennoch über einen 2. Platz und Klassenerhalt freuen können. Unser drittes Team spielte heute ein gutes Turnier in Zeitz. 2 Spiele konnten deutlich 2:0 gewonnen werden. Nur im Gruppenspiel und Finale mussten wir uns im Tie-Break knapp geschlagen geben. Trotzdem konnten wir uns über  einen 2. Platz und dem damit verbundenen Aufstieg in die Leistungsklasse I freuen. Damit können wir am 3. Spieltag mit allen 3. Teams in der Leistungsklasse I in Halle antreten. 

Nächste Sa ist jedoch erstmal die U13 in Halle ab 10h am Start .

USV bei Facebook

Nächste Termine

Keine Termine