jrg soykDie Regionalliga-Basketballer der USV Halle Rhinos treffen am Samstag um 19.00 Uhr in der Sporthalle Robert-Koch-Straße auf die BG Zehlendorf. Die Nashörner konnten die ersten beiden Spiele der Saison für sich entscheiden und wollen ihre Siegesserie weiter ausbauen.

Aktuell stehen die USV Halle Rhinos auf dem zweiten Tabellenrang der zweiten Regionalliga Ost, während die Gäste aus Zehlendorf noch ohne Sieg im unteren Bereich der Tabelle wiederzufinden sind. Trotzdem sollte man die neu formierten Zehlendorfer nicht unterschätzen, die in dieser Spielzeit aus vielen jungen Spielern

Weiterlesen: ...

Robert DlleRobert DölleAm zweiten Spieltag der 2. Basketball-Regionalliga Ost konnten die USV Halle Rhinos einen klaren 75:55-Auswärtssieg beim VfB Hermsdorf einfahren. Die Nashörner sind damit nach zwei Spieltagen weiterhin ungeschlagen und befinden sich aktuell auf den zweiten Platz der Tabelle. Die besten USV-Schützen im Spiel waren die Dölle-Brüder, wobei Georg 18 und Robert 17 Punkte erzielte.

Die Nashörner mussten beim ersten Auswärtsspiel der Saison mit Maleska, Soyk, Pollrich und Jüttner gleich auf vier

Weiterlesen: ...

Gruska im WurfGruska im WurfAuch ihr zweites Heimspiel konnten Halles Handballer in der Mitteldeutschen Oberliga gewinnen. Mit einem deutlichen 30:22 besiegten sie in ihrem ersten Sachsen-Anhalt-Derby den HV Rot-Weiß Staßfurt und belegen nun mit 4:2 Punkten den fünften Tabellenplatz.

Die Panther gingen schnell durch einen Treffer von Pierre Sogalla in Führung. Die Gäste schafften im direkten Gegenzug durch Christian Schöne, welcher am Ende mit sieben Treffern Staßfurts erfolgsreichster Werfer war, den direkten Ausgleich

Weiterlesen: ...

USV Halle Handball Team FotoZum zweiten Heimspiel der aktuellen Hallenhandballsaison in der Mitteldeutschen Oberliga empfangen Halles Handballmänner am kommenden Samstag den HV RW Staßfurt. Die Partie wird um 19:00 Uhr in der Sporthalle Am Bildungszentrum vom unparteiischen Schiedsrichtergespann Sascha Hauke (TSV Germania Krölpa) und Christian Lindig (SG 1862 Könitz) angepfiffen.

Für die Panther soll im dritten Spiel nun unbedingt wieder ein Sieg her. Die knappe 25:26 Niederlage aus der Vorwoche beim HSV Apolda war für

Weiterlesen: ...

USV_Halle_Saalebiber_Team

Treffen sich sechs Tschechen und zwei Deutsche und beschließen, dass sie den USV Halle Saalebibern den Bundesligastart verderben wollen. So geschehen im thüringischen Dickicht vergangenen Samstag. Vermutlich.

Um ehrlich zu sein, hatten sich die Saalebiber ein ganz anderes Spiel zum Auftakt der neuen Saison vorgestellt. Grund war der Gast vom FC Rennsteig Avalanche. Der Aufsteiger aus dem Nachbarland ist gespickt mit zahlreichen Legionären aus dem Nachbarland – also dem das östlich an Sachsen

Weiterlesen: ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok