Dem aufmerksamen Beobachter wird es nicht entgangen sein. Der Marktplatz von Halle verwandelt sich derzeit wieder in eine Beach-Volleyball-Arena. 

Auch in 2014 finden die Beachvolleyball-Landesmeisterschaften als "Sparkassen-Masters" wieder in Halle statt, und zwar im Rahmen des sechsten  „City Beach Halle“ vom 15. bis 24. August 2014. Und der Standort ist der beste Platz für Beachvolleyball in Sachsen-Anhalt, der Marktplatz mitten im Zentrum von Halle.

Bereits 2009, 2010, 2011, 2012 und 2013 hatte es ein „City Beach“, also ein hochkarätiges Beachvolleyball-Turnier als VVSA-Ranglistenturnier bzw. Sparkassen-Masters/Landesmeisterschaft auf dem Marktplatz gegeben. Wie schon im letzten Jahr läuft das Event insgesamt zehn Tage lang. Bestandteile der Veranstaltung sind neben dem Sparkassen-Masters (Landesmeisterschaften Mixed, Damen und Herren) der "Cup der City Gemeinschaft" als Freizeitturnier für Firmenmannschaften, der SPARKASSEN Beachcup als Turnier für Teams der Sparkassen des Landes, Hortaktionstage und Kinderschatzsuche, Jugend-Beachcamps sowie die Finalturniere des City Beach Cups Halle, einer lokalen Turnierserie.

Organisiert wird das City Beach 2014 vom Volleyball-Verband Sachsen-Anhalt (VVSA), dem USV Halle, dem Beachvolleyballverein halle-beach, der City Gemeinschaft Halle, dem Stadtmarketing Halle und der Stadt Halle.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok