Nach mehrwöchiger Spielpause bestreiten die Verbandsliga-Handballer des USV Halle am Sonnabend (10. Mai) ihr vorletztes Punktspiel in der Saison. Zu diesem haben sie keine weite Anreise, denn sie gastieren beim HC Einheit Halle II (17 Uhr/Biz). Für beide Mannschaften geht es dabei um nichts mehr. Das Besondere an dieser Partie: beide Mannschaften trainieren teilweise seit Wochen schon gemeinsam und bilden in der kommenden Saison aucxh eine gemeinsame Formation, die dann als USV Halle II weiterhin in der Verbandsliga spielen wird. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok