Die Siegesserie der USV Halle in der Landesliga Ost im American Football ist gerissen. Nach fünf Triumphen in Folge kassierte das Team ausgerechnet im Spitzenspiel bei Tabellenführer Berlin Rebels II wieder eine Niederlage. Diese fiel mit 0:56 gleich ziemlich heftig aus. Allerdings traten die USV Falken urlaubs-bedingt personell geschwächt mit dem letzten Aufgebot an.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok