Das Rugbyteam der USV Halle Rovers hat auch sein zweites Punktspiel in der Regionballiga Nordost verloren. Am Sonntag unterlagen die Rovers bei Stahl Hennigsdorf deutlich mit 5:91. Zuvor war bereits das Auftaktmatch bei den Erfurt Oaks mit 0:29 verloren gegangen. Am 14. Oktober bestreiten die Rovers auf dem Falken-Field im SGZ des USV in der Frohen Zukunft ihr erstes Regionalliga-Heimspiel. Zu Gast ist dann Stahl Brandenburg (Beginn 14 Uhr). 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok