Aktuell stecken die Handballer des USV Halle mitten in den Vorbereitungen auf die im September beginnende neue Saison. Trotzdem blieb Zeit, um im kleinen feierlichen Rahmen einen Blick zurück zu werfen und die besten Spieler der vergangenen Saison zu küren. In der Pole Position waren dabei vor allem die Torhüter. Die Abteilungs- und sportliche Leitung entschied sich bei der ersten Männermannschaft für Keeper Hendryk Hesse. Beim Reserveteam wurde mit Lutz Haake ebenfalls ein Torhüter gewählt. Zum besten Spieler der B-Jugend avancierte Max Mitsching.

Unterdessen gab es in der ersten Mannschaft weitere personelle Veränderungen. Nachdem bereits Jens Hausner und Frank Harnack zum Saisonende verabschiedet wurden, gaben jetzt mit Ronny Voigt, Alex Filies und Florian Rieck drei weitere Spieler ihren Abschied bekannt. Das Trio wechselt zum HC Einheit Halle II. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok