Am Wochenede war die U18 Trainingsgruppe gleich doppelt gefordert. Zunächst ging es am Sa in der Relegation zur Landesmeisterschaft U18 zur Sache, um dann am Sonntag nochmals in der Landesliga Süd an das Netz zu dürfen. Der Aufwand hat sich jedoch gelohnt, denn am gesamten Wochenende konnten alle Spielerinnen die Leistungssteigerung der letzten Trainingswochen auch auf das Wettkampfparkett zaubern.

Spielbericht vom 20.01.2018

Um in das A-Finale der U 18 zu kommen, musste der USV bei der Relegation A mitspielen. Dieser Relegationsspieltag startete wie üblich mit einer kleinen Tanzeinlage und

Weiterlesen: ...

U 16 Fabian

Erst spät in dieser Saison kommt es zum ersten Aufeinandertreffen der beiden halleschen Teams. Zu dem zahlenmäßig schwach besetzten U16-Team sind noch zwei U14-Spielerinnen gestoßen, wobei hier auch gesagt werden muss, dass diese Gruppe nicht gemeinsam trainiert hatte. Mit Blick auf die Aufstellung des SV Halle war die Favoritenrolle klar vergeben. Außerdem gab es ein Wiedersehen mit unseren ehemaligen USV-Spielerinnen, Cora, Hannah und Nathalie. 

Das Spiel begann wie erwartet

Weiterlesen: ...

csm weibliche U14 Landesmeister 2018 cf271d9eef

Im ersten Spiel nach der Winterpause trat die weibliche U14 des USV Halle gegen den SV Halle in der Robert-Koch Halle an. Anders als in den vorangegangenen Spielen, erschien der SV Halle am Samstag mit einem stark verbesserten U14 Team und konnte die Partie nach 40 Minuten mit 76:50 für sich entscheiden.

 Das erste Viertel ging mit 18:8 an den SV Halle. Häufige Fehlpässe, Ballverluste, oftmals bereits beim Einwurf, sowie ausbleibende Korberfolge vergrößerten den Abstand zur

Weiterlesen: ...

u16 sieg in jena

Das erste Spiel des Jahres führte die weibliche U16 des USV Halle zu den Ladybaskets in Jena. Damit hat gleichzeitig die Rückrunde in der Landesliga begonnen. Nach der Hinspiel-Niederlage (57:65) war klar, dass es nicht ganz einfach würde, mit einem Sieg möglichst den direkten Vergleich zu gewinnen.

Zu dem kleinen U16-Team sind noch drei U14-Spielerinnen gestoßen, wodurch sich unsere Möglichkeiten in der Rotation deutlich verbesserten. Nach guter Anreise begann das Aufwärmen. Der

Weiterlesen: ...

Der 21. Adventscup des SV Blauer Ball Merseburg im Hallenfußball fand am 02.12.2017

statt.

Infolge kurzfristiger Absagen verschiedener Vereine kam es zur Teilnahme von nur

5 Mannschaften, so dass ein Austragungsmodus „ Jeder gegen jeden mit Hin-und Rückspiel“  festgelegt wurde, so dass jede Mannschaft 8 Spiele zu absolvieren hatte.   

Da in unserer Mannschaft 2 Stammspieler fehlten, war an ein gutes Abschneiden nicht zu

denken. Um so überraschender ist deshalb unser

Weiterlesen: ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok