Am 17. Spieltag der zweiten Regionalliga Ost haben die USV Halle Rhinos ihr Heimspiel deutlich mit 64:81 gegen den Tabellenvierten BG Zehlendorf verloren. Spielentscheidend für die Niederlage waren die vielen Ballverluste sowie die Unterlegenheit beim Reboundkampf. Bester USV-Schütze war Nderim Pelaj mit 19 Punkten.

Die USV Halle Rhinos verschliefen die Anfangsphase der Partie, wie schon so oft, komplett und lagen nach vier Minuten mit 2:14 zurück. Nach einer Auszeit von USV-Trainer Philipp Streblow und den Einwechselungen der beiden Neuzugänge Jörg Soyk und Robert Dölle kam neuer Schwung in

Weiterlesen: ...

Ramona_Pfeifer

Mit mehr als 250 Aktiven aus 77 Vereinen verzeichneten die Offenen Hallenlandesmeisterschaften der Leichtathleten am Samstag, den 28. Januar 2017 einen großen Zuspruch. Im Seniorenbereich war Ramona Pfeifer vom ausrichtenden USV Halle dabei die Heldin des Tages. Geradezu unbemerkt beendete sie den Weitsprungwettbewerb W55 mit einem Ergebnis von 4,82 m – ganze 10 cm weiter als vor einem Jahr an gleicher Stelle. Damit holte sie sich nicht nur den aktuellen Landesmeistertitel sondern landete

Weiterlesen: ...

Soyk

Kurz vor Ende der Wechselfrist haben sich die USV Halle Rhinos mit Jörg Soyk nochmal namenhaft verstärkt. Der 26-Jahre-alte Power-Forward stößt sofort zur Mannschaft von USV-Trainer Philipp Streblow und ist bereits am Sonntag gegen die BG Zehlendorf spielberechtigt.

Soyk ist bei den Rhinos kein Unbekannter, spielte er doch bis vor zwei Jahren noch bei den Nashörnern. In der Saison 2012/13 wurde er mit den USV Halle Rhinos Landesmeister von Sachsen-Anhalt. Dabei erzielte Soyk in einem

Weiterlesen: ...

Am Freitag, 20.Januar ist es wieder soweit. Partner des USV Halle, Porta Möbel in Wiedemar, veranstaltet einen VIP Shopping Tag. Hier gibts die Angebote im Überblick: Angebote

Porta_1-001

USV_Rhinos_Basketball_Team

Fast drei Monate hat es gedauert bis die USV Halle Rhinos endlich ihren zweiten Saisonsieg in der zweiten Regionalliga Ost feiern konnten. Mit 88:75 (44:44) setzten sich die Nashörner am Sonntag gegen den Tabellennachbarn Empor Berlin durch. Bester USV-Spieler war Nderim Pelaj, welcher mit 24 Punkten und 11 Assists ein Double-Double auflegte.

Nach fünf Heim-Niederlagen in Serie ging es für die USV Halle Rhinos am Wochenende gegen Empor Berlin um enorm wichtige Punkte. Mit einem Sieg sollte

Weiterlesen: ...

USV bei Facebook

Nächste Termine

Sa Dez 16 @18:00 -
10. Hallesches Mitternachtsturnier,
Sa Jan 13 @14:00 -
Volleyball: LaOL Männer,
Sa Jan 13 @18:30 -
Floorball: 2.BL Männer,
Sa Jan 13 @19:00 -
Basketball: 2.RL Ost Männer,