USV_Halle_Falken__Trikots_2017

Unmittelbar vor dem letzten Heimspiel des Herrenteams haben die USV Halle Falken von ihrem neuen Sponsor, der Swiss Life Select Deutschland GmbH, offiziell einen neuen Trikotsatz überreicht bekommen. Diesen werden nunmehr sowohl das U-19-Tackleteam der Falken (aktueller Tabellenführer in ihrer Gruppe), als auch das Herren-Team (als notwendiges Auswärts-Shirt) voller Stolz tragen.

Der Spieltag wurde final versüßt mit einem 40:07-Sieg vor heimischer Kulisse im Duell mit den Vogtland Rebels. Es war eine überzeugende Vorstellung des Teams. Nun fährt die Mannschaft mit breiter Brust nach

Weiterlesen: ...

IMG_2154

Dreimal Gold, dreimal Silber und einmal Bronze - das ist die Bilanz der Halleschen Senioren und Seniorinnen bei den diesjährigen Europameisterschaften im dänischen Aarhus.

Erfolgreichste Starterin aus den Reihen des USV wurde Ramona Pfeiffer (W55) mit einer Goldmedaille im Weitsprung (5,20 m) sowie zwei silbernen im Siebenkampf (5954 Punkte - Deutscher Rekord) und im Hochsprung 1,41m. Bei den Männern steht Steffen Borsch (M40) mit einer Bronzemedaille über 5.000 m (21:54,42 min) für eine

Weiterlesen: ...

Am 11.06. fand die Landeseinzelmeisterschaft im Blitzschach statt. Das diesmal hochsommerliche Burg war auch in diesem Jahr Austragungsort. Der Sieger qualifiziert sich für die Deutschen Blitzmeisterschaften Anfang Dezember in Augsburg. 22 Teilnehmer kämpften beim Burger Schachclub Schwarz-Weiß im Rundenturnier um diese Teilnahme. Mit 18 Punkten kam der 17-jährige Gedeon Hartge (USV Halle) am Ende einen halben Zähler vor dem Steffen Michel (VfL Gräfenhainichen) und dem ebenfalls erst

Weiterlesen: ...

Sachsen-Anhalt-Liga: USV Halle II – SG Spergau            33:31 (14:18)

Spannung war angesagt vor dem letzten Saisonspiel der USV-Männer in der Sachsen-Anhalt-Liga, denn die Gastgeber benötigten noch wenigsten einen Punkt, um den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu sichern. Und Spannung lieferten die Teams den Zuschauern mit einem Wechselbad der Gefühle in den 60 Spielminuten.

Der USV begann hochmotiviert und konzentriert, führte schnell 3:1

Weiterlesen: ...

Wir hätten es fast geschafft Sachsen-Anhalt Meister der U13 männlichen Jugend zu werden. Die ganze Saison lang verteidigten wir die Spitze der Liga. Leider scheiterten wir knapp an der Mannschaft des CVMs, die im Finale die Nase vorn hatte.

Der Einzug ins Finale war alles andere als leicht. Schon in der Vorrunde agierten die Jungs etwas zerfahren, wirkten nicht immer wach genug und gerade die Abschlüsse hätten durchaus etwas wirksamer sein können. Die Zwischenrunde und das Spiel um Platz 3 war

Weiterlesen: ...

USV bei Facebook

Nächste Termine

Sa Jan 20 @19:00 - Sa Jan 20 @21:00
Handball: MDOL Männer,
So Jan 21 @17:00 -
Volleyball: LaOL Männer,
Sa Jan 27 @19:00 -
Basketball: 2.RL Ost Männer,
Sa Feb 03 @18:00 -
Volleyball: LaOL Männer,