Die Sektion RBS ist um eine Attraktion reicher. Ihre Mitglieder haben ihr 1. Frühlingsfest nicht nur organisiert, sondern auch aktiv mitgestaltet. Am 04. April 2014 um 18:30 Uhr hat Ines Kauer mit sehr freundlichen Worten den Abend eröffnet. Vor dem aktiven Teil haben sich die 32 Gäste an einem reichhaltigen, selbst bereiteten Büffet gestärkt.

Anbei konnten wir uns an originellen Lichtbildern von vergangenen Aktivitäten wie Skilager, Wandertag, Rad- und Paddeltouren ergötzen. Und dann ging es los: tanzen, tanzen, tanzen. Nach Absprache mit dem DJ wurde vornehmlich Musik aufgelegt für die „Altersklasse 60+“. Und die kam sehr gut an, einschließlich der zwei zelebrierten Polonaisen. Erst nach Mitternacht waren die letzten Tänzer „satt“ und viele Schweißtropfen von Stirn, Nase und Wangen gewischt. Fast alle schwelgten in Erinnerungen bei den Highlights von Udo Jürgens, Roland Kaiser, Howard Carpendale u.a.

Zufrieden sind wohl alle nach Hause gegangen, auch mit dem Wunsch „da capo“. Zum Schluss: allen, die zum gelingen beigetragen haben – dazu zählt auch die liebevolle Ausgestaltung des Raumes – ein ganz dickes „ Danke“.

USV bei Facebook

Nächste Termine

Sa Apr 21 @10:00 -
Herzwandertag 2018,
Sa Mai 05 @19:30 - Sa Mai 05 @21:30
Handball: MDOL Männer,