Die Oberliga-Basketballer des USV Halle starten am Sonntag in die Play-Off-
Runde. Der Tabellenzweite der Vorrunde tritt ab 16 Uhr bei den Bitterfeld-
Sandersdorf-Wolfen (BSW) Sixers II an. Keine leichte Aufgabe für die Mannschaft
von USV-Trainer Florian Pätzolt, dessen Team zuletzt drei Spiele in
Folge verloren hat. Allerdings besiegte der USV den kommenden Gegner
während der regulären Saison in beiden Partien. Möglicherweise ein gutes
Omen. Aber: Die BSW Sixers II haben sich extra noch mit dem US-Guard
Christopher Senoga-Zake verstärkt, und mit diesem sogar einen Sieg gegen
Spitzenreiter HSC 96 geschafft. Die Favoritenrolle für das erste Play-Off-
Match liegt somit bei den Sixers, was etwas den Druck von den Schultern der
Hallenser nehmen sollte.

Frank Harnack
Pressesprecher

USV bei Facebook

Nächste Termine

Sa Jan 27 @19:00 -
Basketball: 2.RL Ost Männer,
Sa Feb 03 @18:00 -
Volleyball: LaOL Männer,
Sa Feb 03 @19:00 - Sa Feb 03 @21:00
Handball: MDOL Männer,
Sa Feb 03 @19:00 -
Basketball: 2.RL Ost Männer,