Eines steht schon jetzt fest: die American-Football-Spieler der USV Halle Falken haben 2013 ihre beste Saison seit 2003 gespielt. Neun Siege hat das Team von Trainer Torsten Lüdtke bislang eingefahren - zuletzt besiegten die Hallenser die Brandenburg Patriots mit 54:6 und 47:0 - und nur zweimal verließen es als Verlierer den Platz. Nicht von ungefähr steht die Truppe deshalb auf Platz zwei der Landesliga Ost und darf sich Gedanken über eine eventuelle Rückkehr in die Oberliga machen.

Doch noch ist die Saison nicht vorbei, und der zweite Platz auch nicht gesichert. Die Berlin Capital Colts sind den Falken dicht auf den Fersen und könnten noch an den Hallen sern vorbeiziehen. In dieser Situation treffen beide Teams am Sonnabend (14.9.) in Berlin direkt aufeinander.

USV bei Facebook

Nächste Termine

Sa Apr 21 @10:00 -
Herzwandertag 2018,
Sa Mai 05 @19:30 - Sa Mai 05 @21:30
Handball: MDOL Männer,