Am vergangenen Wochenende gab es viel zu staunen in der Rugbywelt. Nicht nur Begann die Regionalliga-Saison der Männer in Berlin, sondern auch die erste Saison der Rugby Damen. Die Rugby Damen des USV Halle Rovers stellten sich am Wochenende 10 weiteren Mannschaften in Erfurt, zum Saisonauftrakt der Deutschen 7er Frauen Liga Ost. Dort  mussten unsere Damen gegen die Mannschaften von Erfurt, Velten und Leipzig antreten. Nicht nur das Sie erste Erfahrungen sammeln konnten, Sie konnten auch erste Punkte für Halle holen. Im Spiel gegen den Veltener RC erzielte die Hallenser Frauenmannschaft 3 Versuche und damit die ersten Punkte. Das Spiel ging 17 zu 19 aus und unsere Frauen konnten mit erhobenem Kopf vom Platz gehen.

Ein Tag später waren dann auch die Herren dran. Die Rovers waren zu Gast beim Berliner RC II und starteten dort in Ihre zweite Regionalliga-Saison. Es war deutlich zu sehen, dass die Hallenser in der Sommerpause viel trainiert hatten und jetzt deutlich besser da standen als in der Vorsaison. Leider konnten die Hallenser die sehr erfahrene Mannschaft aus Berlin nicht bezwingen - dennoch nimmt die Mannschaft sehr viel mit für das erste Heimspiel am 15.09.2013 in Halle, um dort den ersten Sieg einzufahren. (Matthias Olbrich)

USV bei Facebook

Nächste Termine

Sa Apr 21 @10:00 -
Herzwandertag 2018,
Sa Mai 05 @19:30 - Sa Mai 05 @21:30
Handball: MDOL Männer,