Die U16-Basketballer der USV Halle Rhinos haben das Final-Four-Tournier gewonnen und sind somit Landesmeister Sachsen-Anhalts 2013. Sie setzten sich dabei gegen den HSC 96, die Aschersleben Tigers und die Baskets aus Wolmirstedt durch. Im Halbfinale stattfand, gewann der USV Halle souverän mit 80:35 gegen die Baskets aus Wolmirstedt. Einen
Tag später traf die Mannschaft von USV-Trainer Philipp Streblow in der Burgstraße auf den HSC 96. Im Finale um die Landesmeisterschaft gab es ebenfalls einen klaren 86:47 Erfolg für die Rhinos. Bester Spieler auf
dem Feld war USV-Akteur Niklas Jüttner, der sein Team mit viel Übersicht zum Sieg gegen den Lokalrivalen HSC 96 führte. Der USV qualifiziert sich somit auch für die ostdeutschen Meisterschaften. Dort treffen die Rhinos
unter anderem auf den Bundesliganachwuchs von ALBA Berlin sowie TuS Lichterfelde.

USV bei Facebook

Nächste Termine

Sa Jan 27 @19:00 -
Basketball: 2.RL Ost Männer,
Sa Feb 03 @18:00 -
Volleyball: LaOL Männer,
Sa Feb 03 @19:00 - Sa Feb 03 @21:00
Handball: MDOL Männer,
Sa Feb 03 @19:00 -
Basketball: 2.RL Ost Männer,