VEREIN: Zwei Sektionen werden Landesleistungsstützpunkt

Große Ehrung für zwei Sektionen des USV Halle. Im Rahmen des Neujahrsempfangs des Stadtsportbundes erhielten der Bereich Behindertensport um die Trainingsgruppe von Detlef Rüprich und die Abteilung Flossenschwimmen des USV die Berufungsurkunde zum   Landesleistungsstützpunkt. Diese gilt für die Jahre 2013 und 2014. "Dazu haben die tollen sportlichen Erfolge der Vergangenheit beigetragen. Für beide Sektionen ist dies ist ein weiterer Meilenstein, um die notwendigen sportlichen Rahmenbedingungen stetig zu verbessern", freute sich USV-Geschäftsführer Jan Meusel, der die Ehrungen stellvertretend entgegen nahm.

Aktuelle Sportmeldungen
Reha: Aktionstag "Bewegung...
Mittwoch, 20.09.2017
Basketball: mU14 siegreich
Dienstag, 19.09.2017
Floorball: U17 überrascht
Dienstag, 19.09.2017
Basketball: weibliche u14...
Dienstag, 12.09.2017
Leichtathletik: StG Halle-Börde...
Montag, 11.09.2017
Basketball: Terminplan steht
Donnerstag, 10.08.2017
American Football: Neue Trikots
Donnerstag, 10.08.2017
Leichtathetik: International...
Mittwoch, 09.08.2017
Schach - Gedeon Hartge ist...
Mittwoch, 14.06.2017
Handball: Klassenerhalt für...
Freitag, 26.05.2017
Volleyball: Platz zwei für U13
Mittwoch, 03.05.2017
Handball: Zweiter Platz im Pokal
Mittwoch, 03.05.2017
fb1
Online-Shop
shop
Mitglied werden
mitglied1
Unsere Partner
    
Unsere Bus-Sponsoren

Bus1