VEREIN: Zwei Sektionen werden Landesleistungsstützpunkt

Große Ehrung für zwei Sektionen des USV Halle. Im Rahmen des Neujahrsempfangs des Stadtsportbundes erhielten der Bereich Behindertensport um die Trainingsgruppe von Detlef Rüprich und die Abteilung Flossenschwimmen des USV die Berufungsurkunde zum   Landesleistungsstützpunkt. Diese gilt für die Jahre 2013 und 2014. "Dazu haben die tollen sportlichen Erfolge der Vergangenheit beigetragen. Für beide Sektionen ist dies ist ein weiterer Meilenstein, um die notwendigen sportlichen Rahmenbedingungen stetig zu verbessern", freute sich USV-Geschäftsführer Jan Meusel, der die Ehrungen stellvertretend entgegen nahm.

Aktuelle Sportmeldungen
Volleyball: Alles hat ein Ende...
Mittwoch, 15.11.2017
Floorball: Weiße Weste für die...
Dienstag, 14.11.2017
Floorball: Zweiter Spieltag...
Dienstag, 14.11.2017
Schach: USV III: 6:2 Der...
Dienstag, 14.11.2017
Schach: USV II: 5:3 im...
Dienstag, 14.11.2017
Schach: USV I: 3 Punkte gegen...
Montag, 13.11.2017
Schach: USV 4: Ohne...
Montag, 13.11.2017
Basketball: wU14: Dritter Sieg...
Montag, 13.11.2017
Volleyball: Spieltag U 18
Montag, 13.11.2017
Volleyball: Keine Punkte trotz...
Mittwoch, 08.11.2017
Schach: u10 - 4...
Mittwoch, 08.11.2017
Schach: Saisonstart für unsere...
Montag, 06.11.2017
fb1
Online-Shop
shop
Mitglied werden
mitglied1
Unsere Partner
    
Unsere Bus-Sponsoren

Bus1