SCHACH: USV-Talente sind Bezirksmeister u14 und u16

Nach dem tollen Erfolg bei den Deutschen Vereinsmeisterschaften u14 konnten Vizemeister Karl Altstadt, Gedeon Hartge und Felix Schulte ihre herausragende Form nun auch bei den Bezirksmeisterschaften 2013 (3. bis 5. Januar in Sittendorf) unter Beweis stellen. Karl Altstadt stand sogar schon vor der letzten Runde als Turniersieger (4,5 Punkte aus 5 Spielen) und damit als einziger Qualifikant für die Landesmeisterschaft u16 fest. Einen Achtungserfolg landete überraschend Michael Niggl, der als Achter der Setzliste mit 3 Punkten nicht nur die Bronzemedaille errang sondern eine DWZ-Performance von +127 Punkten schaffte. Gedeon Hartge und Felix Schulte trennten sich im direkten Vergleich remis und erreichten ebenfalls mit 4,5 Punkten aus 5 Partien das Maximale vor dem mit 3 Punkten Drittplazierten.

Mit dem vorqualifizierten u12-Vertreter Maksym Perekhozhuk werden nun vier USV-Talente bei den diesjährigen Landesjugendeinzelmeisterschaften in Güntersberge (5. bis 9. Februar) teilnehmen.

Aktuelle Sportmeldungen
Volleyball: Alles hat ein Ende...
Mittwoch, 15.11.2017
Floorball: Weiße Weste für die...
Dienstag, 14.11.2017
Floorball: Zweiter Spieltag...
Dienstag, 14.11.2017
Schach: USV III: 6:2 Der...
Dienstag, 14.11.2017
Schach: USV II: 5:3 im...
Dienstag, 14.11.2017
Schach: USV I: 3 Punkte gegen...
Montag, 13.11.2017
Schach: USV 4: Ohne...
Montag, 13.11.2017
Basketball: wU14: Dritter Sieg...
Montag, 13.11.2017
Volleyball: Spieltag U 18
Montag, 13.11.2017
Volleyball: Keine Punkte trotz...
Mittwoch, 08.11.2017
Schach: u10 - 4...
Mittwoch, 08.11.2017
Schach: Saisonstart für unsere...
Montag, 06.11.2017
fb1
Online-Shop
shop
Mitglied werden
mitglied1
Unsere Partner
    
Unsere Bus-Sponsoren

Bus1