Nach dem freien Osterwochenende starten die Verbandsliga-Handballer des USV Halle den Saison-Endspurt. Vier Spiele sind noch zu absolvieren. Am Sonntag gastiert das Team der Trainer Thomas Schmidt/Burkhart Rensch beim BSV Fichte Erdeborn. Für die USV-Huskies wird dieses Match ein regelrechter Gradmesser. Erdeborn, ein alter Rivale der Hallenser noch aus gemeinsamen Bezirksliga-Zeiten, hat sich zu einem Spitzenteam der Verbandsliga entwickelt und steht derzeit auf Rang fünf. Die Hallenser können ohne Druck in dieses Match gehen, durch den Erfolg im letzten Punktspiel vor der Osterpause gegen
Steuden hat der USV jetzt 13 Punkte auf dem Konto, und damit sieben Zähler Vorsprung auf die Abstiegszone. „Den Klassenerhalt sollten wir geschafft haben“, nickt Trainer Thomas Schmidt, der deshalb schon die Planungen für die nächste Saison angeschoben hat.

Frank Harnack
Pressesprecher

USV bei Facebook

Nächste Termine

Sa Jan 27 @19:00 -
Basketball: 2.RL Ost Männer,
Sa Feb 03 @18:00 -
Volleyball: LaOL Männer,
Sa Feb 03 @19:00 - Sa Feb 03 @21:00
Handball: MDOL Männer,
Sa Feb 03 @19:00 -
Basketball: 2.RL Ost Männer,