Die Abteilung Volleyball des USV Halle richtet am kommenden Sonnabend die zentrale
Abschlussrunde der Landesoberliga Männer aus. Insgesamt zehn Mannschaften, darunter
drei aus Halle, treten ab 9.30 Uhr in der Uni-Halle Selkestraße an. Der USV hat
seine erste und zweite Mannschaft am Start, der dritte hallesche Vertreter ist der PSV.
Ansetzungen: 10 Uhr SG Rosian - PSV Halle (Feld 1) und USV Halle I - USC Magdeburg
(Feld 2), 13 Uhr SV Motor Zeitz – Burger VC 99 (Feld 1) und Fortuna Ballenstedt
– VC Bitterfeld-Wolfen (Feld 2) sowie 16.00 Uhr USV Halle II – SV Rot-Weiß
Weißenfels (Großfeld)

Frank Harnack
Pressesprecher

USV bei Facebook

Nächste Termine

Sa Apr 21 @10:00 -
Herzwandertag 2018,
Sa Mai 05 @19:30 - Sa Mai 05 @21:30
Handball: MDOL Männer,